törichtes Weib 2 // 24-6-17

schlimmste Nacht

(5.00 Uhr – Ich versuche mich etwas abzulenken…)

Hab eine schlimme Nacht hinter mir.  Es geht mir wirklich sehr schlecht. Schmerzen, Übelkeit, der ganze Bauchraum tut extrem weh.

Wenn ich hier nicht ganz alleine wäre und die Tiere hätte, hätte ich mich schon gestern Abend ins Krankenhaus bringen lassen. So hab ich mich hier herum gequält, konnte nur noch wimmern … so schlecht ging es mir fast noch nie.

Ich versuche gleich zum Arzt zu fahren… früher als mein Termin ist, weil ich es nicht mehr aushalten kann.

***

viel später:

(Mußte leider selber fahren, ein Taxi war nicht zu bekommen… alle unterwegs.)

Beim Arzt kam nicht viel heraus, außer, wenn ich es nicht mehr aushalten könne müßte ich mich eben stationär aufnehmen lassen.

DAS geht jetzt nicht, ich muß mich ja irgendwie um die Tiere kümmern..so versuche ich es weiter.

Essen vertrag ich kaum, selbst Schonkost nicht. Heute mit langen Pausen eine Pellkartoffel, Tee auch nicht mehr, also nur noch Wasser.

(-11 kg)

*

Advertisements

2 Gedanken zu “törichtes Weib 2 // 24-6-17

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s