Petronella Petersilie 14-5-16

errötender Spargel

Nun ist sie also auch bei uns wieder angebrochen …die SpargelZeit, wie immer kaufen wir nur vom Bauern aus dem Nachbardorf.

*

(für 4 gute Portionen hab ich 1.5 kg Spargel gekauft)

IMG_0003

  • Salzkartoffeln kochen
  • den Spargel im Dampf garen (ich schäle immer selber!)

die Soße:

2 kleine rote Zwiebeln, einen Bund Frühlingszwiebeln (fein geschnitten) in Kokosöl langsam anschwitzen, salzen, einen Schuß Süße dazu

das Wasser vom Dampfgaren verwenden, mit 2-3 guten Teel. weißem Mandelmus aufkochen lassen… (ich habs wie immer etwas angedickt – mit Guarkernmehl)   — abschmecken mit Salz & Pfeffer

ein Bund Radieschen (fein geschnitten) und 1 Bund gehackte Petersilie zugeben und den Spargel auch.. kurz ziehen lassen  –FERTIG!

*

 :)  Uns hat es sehr gut geschmeckt!!! FO1DRThee03 (die Radieschen haben gut dazu gepaßt.)

*

gefunden bei fb:

13103387_1598148557165767_2112820422642172658_n

*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s